Starten und Landen von Luftfahrzeugen

Verordnung über das Starten und Landen mit Luftfahrzeugen ausserhalb von Flugplätzen

Die Grünen lehnen den Verordnungsentwurf ab. Sollte am Revisionsvorhaben festgehalten werden, sind wichtige Nachbesserungen nötig. Trotz der Aufnahme wichtiger Anliegen des Natur- und Landschaftsschutzes verschiebt der Verordnungsentwurf das Gewicht bei der Interessenabwägung zugunsten des Flugverkehrs. Solche Flüge beeinträchtigen Mensch und Natur in unzulässiger Weise mit Lärm und Schadstoffen. Der vorgelegte Entwurf ist darüber hinaus wenig übersichtlich und gleicht einem komplizierten Geflecht von Einschränkungen und vielen Ausnahmebestimmungen. Schliesslich mangelt es an einer wirksamen und transparenten Vollzugskontrolle.