Hintergrundpapier: Wege aus der Franken- und Ressourcenkrise - Besser nachhaltig wirtschaften

Die Schweiz steht ökonomisch vor einer doppelten Herausforderung: kurzfristig bedroht die Frankenkrise unsere Wirtschaft, insbesondere den Industriestandort Schweiz. Bereits in den nächsten Jahrzenten droht auch die Verknappung zentraler Ressourcen. Um Wohlstand und Lebensqualität zu erhalten, sind nicht die rückwärtsgewandten Deregulierungs-Rezepte der rechts-bürgerlichen Parteien gefragt, welche die Probleme mit verursachen. Vielmehr braucht es uns Grüne mit einer Wirtschaftspolitik, welche die nötige ökologische Modernisierung und die wirtschaftliche Innovation auf den Weg bringt.