EZB-Entscheid und Franken - Louis Schelbert

Der EZB-Entscheid wirkt sich auf den Franken aus. Der Bundesrat muss jetzt Finanztransaktionen besteuern und die SNB Negativzinsen erheben, um den Franken zu verträglichen Wechselkursen zu führen.

Die Grünen fordern schon seit Langem die Einführung einer Finanztransaktionssteuer gegen Währungsspekulationen (Link, S. 4). Das Versäumnis des Bundesrats rächt sich nun. Innerhalb der EU bereiten derzeit einige Länder eine Finanztransaktionssteuer vor, darunter Deutschland, Frankreich, Österreich und Italien. Die Schweiz sollte dem nicht hinterherhinken und eine Vorlage vorbereiten.