Aktionsplan Klima

In Kürze

Die Klimaerwärmung ist die mit Abstand grösste Herausforderung der Welt in diesem Jahrhundert. Sie bedroht die Existenzgrundlagen für Hunderte von Millionen Menschen. Dennoch ist das Thema fast ganz von der politischen Agenda der Industrieländer verschwunden. Dies, obwohl ihre Wirtschaft heute immer noch stark von fossilen Energiequellen abhängt. Das muss sich ändern.

Der Klimagipfel von Paris (COP21) wird Ende 2015 die weltweiten Klimaziele bis 2030 beschliessen (Post-Kyoto). Die Paris-Konferenz ist somit nach Kyoto die wichtigste Konferenz zur Bekämpfung der globalen Klimaerwärmung und seiner Folgen. In diesem Aktionsplan stellen die Grünen zehn Forderungen auf. Sie fassen den Handlungsbedarf für die nationale Politik und für die konkrete Umsetzung in den Gemeinden zusammen.