Effizienz

In Kürze

Sparsamkeit ist für die Grünen der erste Schritt auf dem Weg zu einem nachhaltigen und bewussten Umgang mit der Energie. Bis ins Jahr 2050 muss der Energieverbrauch in der Schweiz um zwei Drittel reduziert werden. Werden Haushaltgeräte, Beleuchtung, Haustechnik, Büro- und Unterhaltungselektronik durch stromsparende Geräte ersetzt, können bis 2020 rund zwei Drittel der Produktion aus den AKW Beznau undMühleberg eingespart werden. Und die Stromkosten für Wirtschaft und Haushalte sinken um rund eine Milliarde Franken pro Jahr.