Einladung zur Delegiertenversammlung Das Klima vor den Wahlen

25. April, 10.15–16.15h, in 1020 Renens (Salle des spectacles, Rue de Lausanne 37)

Am 25. April thematisieren die Grünen in Renens anlässlich ihrer Delegiertenversammlung zwei grosse Herausforderungen. Die erste betrifft das Klima: Mit einem «Aktionsplan Klima» stellt die Partei ihre Forderungen für das neue Klimagesetz 2016 vor. Ende Jahr startet in Paris die bedeutendste Klimakonferenz seit jener in Kyoto (1997). Die Länder beschliessen dort die Klimaziele bis 2030. 

Die zweite Herausforderung ist das aktuelle Klima hinsichtlich der Wahlen im Herbst. Nach der Eröffnung durch Tinetta Maystre (Stadträtin Renens) und Béatrice Métraux (Regierungsrätin VD) ziehen die Co-Präsidentinnen Regula Rytz und Adèle Thorens eine Bilanz des ersten Quartals 2015. 

Am Mittag fassen die Delegierten die Parolen für die Abstimmungen vom kommenden 14. Juni. Am Nachmittag beschliessen die Grünen ihre Unterstützung für die Zersiedelungsstopp-Initiative der Jungen Grünen.